23. Die deutsche Sprache hat auch die englische Sprache beeinflusst.

Correct! Wrong!

24. Nicht alle Bundesbürger sprechen Englisch.

Correct! Wrong!

25. Kinder verstehen auch nicht immer alle Fremdwörter.

Correct! Wrong!

26. Man braucht Zeit, ein neues Wort zu verstehen und zu benutzen.

Correct! Wrong!

27. Die englischen Wörter sind manchmal einfacher und passender.

Correct! Wrong!

28. Ein Verbot internationaler Wörter wäre gegen die Redefreiheit.

Correct! Wrong!

29. Der Rat der französischen Sprache entscheidet über die Verwendung der Sprache.

Correct! Wrong!

30. Mit Englisch kann man in einem internationalen Umfeld besser kommunizieren.

Correct! Wrong!

Test 4 B 1 Hören Teil 4