46. Frau Haller ist Autorin von Jugendbüchern.

Correct! Wrong!

47. Bei „Netguides  arbeiten Schüler als Reiseführer für andere Schulklassen.

Correct! Wrong!

48. Das Projekt „Netguides  beginnt im Februar.

Correct! Wrong!

49. Bei „Literatur für junge LeserInnen gibt es neben der Ausstellung zusätzliche Aktivitäten.

Correct! Wrong!

50. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Correct! Wrong!

51. Der Moderator erzählt von neuen Kinder- und Jugendbüchern.

Correct! Wrong!

52. Frau Haller nennt zwei Magazine, die über Bücher informieren.

Correct! Wrong!

53. Die Aktion „Lesen im Park  gibt es seit mehr als drei Jahrzehnten.

Correct! Wrong!

54. Bei „Lesen im Park  treffen sich Kinder mit unterschiedlichen Muttersprachen.

Correct! Wrong!

55. Um ein Buch mitnehmen zu können, muss man seinen Ausweis zeigen.

Correct! Wrong!

Test 2 B 1 Hören Teil 2