1. Es dauerte für das Kind Aksan lange, bis er sich an die neue Umgebung gewöhnt hatte

Correct! Wrong!

2. Er kann sich noch gut an seinen ersten Martinsumzug in seiner Kindergartenzeit erinnern.

Correct! Wrong!

3. Am Martinstag tragen die Kinder selbstgebastelte Laternen spazieren und singen Martinslieder.

Correct! Wrong!

4. Aksan hat seinen Wintermantel auseinandergeschnitten und die andere Hälfte einem Bettler geschenkt.

Correct! Wrong!

5. Aksans Eltern hatten sehr viel zu tun und konnten anfangs nicht gut Deutsch

Correct! Wrong!

6. Aksan war enttäuscht, weil er weder zum Nikolaustag noch in der Adventszeit kleine Geschenke bekommen hat.

Correct! Wrong!

7. Aksans Eltern standen zwischen dem Wunsch der Kinder, dasselbe zu haben wie die deutschen Kindern, und ihrer türkischen Tradition.

Correct! Wrong!

8. Weil ihre Heimat so weit weg war, wollten sie die deutsche Lebensart völlig übernehmen.

Correct! Wrong!

9. Die Familie hat Weihnachten genauso wie die Deutschen gefeiert.

Correct! Wrong!

10. Zum Zuckerfest hat Aksan alle seine deutschen Freunde eingeladen

Correct! Wrong!

11. Nachdem das erste Weihnachten für Aksan so enttäuschend war, wollte seine Mutter ihm eine schöne Schultüte schenken.

Correct! Wrong!

12. Auch in der Türkei bekommen die Kinder am ersten Schultag eine Tüte mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken

Correct! Wrong!

13. Der Brauch mit den Schultüten geht zurück auf eine alte Geschichte vom Zuckertütenbaum.

Correct! Wrong!

14. Eigentlich kommt diese Tradition aus Süddeutschland und Österreich.

Correct! Wrong!

15. Aksan freut sich jedes Jahr auf das Oktoberfest, weil da so viel Bier getrunken wird.

Correct! Wrong!

16. Aksan fährt jedes Jahr zum ersten Oktoberfestwochenende nach München und schaut sich den Trachtenumzug an

Correct! Wrong!

Bayram und Schultüte