Test 2 A2

Lesen
Teil 1

Du liest in einer Zeitung diesen Text.

Extremsport für Jugendliche

Zurzeit ist Extremsport sehr beliebt, und nicht nur unter Erwachsenen, denn auch Jugendlich, die noch keine 18 Jahre alt sind, haben die Möglichkeit, Extremsport zu machen. Man sollte aber in diesem Fall auf einige Dinge achten. Wenn man noch nicht erwachsen ist, ist es wichtig, dass die Eltern zustimmen, dass man von einem Arzt untersucht wird und dass man sich darüber informiert, wie viel man für jede Sportart bezahlen muss.

Drei sehr beliebte Arten des Extremsports sind Fallschirmspringen, Tiefseetauchen und Bungee-Jumping. Möchtest du mal in 400m Höhe aus dem Flugzeug springen und 60 Sekunden frei fliegen? Dann ist Fallschirmspringen genau das Richtige für dich. Mit 14 Jahren kannst du diese Erfahrung schon machen. Aber Vorsicht: Billig ist so ein Sprung nicht! Die kosten für einen solchen Spaß liegen bei etwa 200 Euro.

Oder tauchst du lieber? In den Tauchschulen kannst du das lernen. Du übst zuerst 6-8 Wochen im Schwimmbad und danach kannst du in freien Gewässern in einer Tiefe von 15m tauchen, natürlich zusammen mit einem Profi. Diese Erfahrung ist nicht billiger. Zwar kostet ein Spaziergang in der Tiefe etwa 150 Euro, Taucherbrille, Schwimmflossen und Schnorchel musst du allerdings extra bezahlen, diese Dinge kosten nochmal 150 Euro. Also dann, viel Spaß!

Wähle für die Aufgaben 1 bis 5 die richtige Lösung A,B oder C.

1. Damit Jugendliche eine Extremsportart ausüben, .....

Correct! Wrong!

2. Jugendliche ........

Correct! Wrong!

3. Beim Fallschirmspringen ........

Correct! Wrong!

4. Tauchen lernt man zuerst ........

Correct! Wrong!

5. Tauchen lernen ........

Correct! Wrong!

Test 2 Lesen teil 1 A2

Teil 2

Du bist im Stadtzentrum von Sindelfingen und liest das Veranstaltungsprogramm.

 

Internationales Straßenfest “Sindelfingen”,22. Juni

Bühne 1- Marktplatz
12:00 Uhr                  Spanische Folkloretänze
12:30 Uhr                  Hip-Gruppe “JdP-Crew”
13:00 Uhr                  Slowenische Volkstänze

Bühne 3-Martinskriche
ganztägig                  Sindelfingens beste Bratwurstkantine
12:40 Uhr                 Showtanz-Salsa
13:15 Uhr                 BMX-Technik beim Radfahren

Bühne 4-Schaffhauser Platz
ganztägig                 Italienische Küchenkultur zum Probieren
14:30 Uhr                 Treffen der Bücherfreunde
15:00 Uhr                 Kochaktion für Jugendliche

Bühne 5-Grabenstraße
16:00 Uhr              Spanische Spezialitäten kennenlernen
16:30 Uhr              Sprachschule “London”
17:00 Uhr              Griechischer Kulturverein Sindelfingen e.V.

Bühne 7-Rathausvorplatz
15:00 Uhr             Kinderspielecke (ab 3 Jahren)
16:00 Uhr             Kinder-Karaoke (bis 15 Jahre)
16:45 Uhr             Kindertänze einstudieren und vorführen

Bühne 8-Lange Straße
ganztägig            Schokoladenecke
17:30 Uhr            Verband der Tierfreunde “Katz und Hund”
18:00 Uhr            Europäischer Kulturverein

 

6. Du kochst sehr gut.

Correct! Wrong!

7. Du möchtest Radtricks sehen.

Correct! Wrong!

8. Du interessierst dich für griechische

Correct! Wrong!

9. Du möchtest typisch Deutsch essen.

Correct! Wrong!

10. Deine jüngere Schwester singt sehr gern.

Correct! Wrong!

Test 2 Lesen teil 2 A2

 

Teil 3

Du liest eine E-Mail.

Hallo Leo,

Wir haben uns lange nicht mehr gesehen, aber ich weiß, wie es dir geht. Auf Facebook schreibst du ja immer alles! Wenn du gerade eine neue Freundin hast, sehe ich dein aktuelles Profibild, wo ihr zusammen drauf seid. Manchmal sehe ich auch dein WhatsApp-Bild an und freue mich, wenn du darauf Blöd aussiehst. Ich weiß, du denkst jetzt, wie böse ich nur bin. Das bin ich aber gar nicht.

Kannst du dich noch an die Zeit unserer Freundschaft erinnern? Das war so schön! Oft frage ich mich, ob du manchmal an unsere gemeinsame Zeit denkst, als wir uns so toll verstanden haben. Wir haben damals so viele Sachen gemeinsam unternommen. Wenn wir uns auf eine Klassenarbeit vorbereiten mussten, dann haben wir stundenlang zusammen gelernt. In unserer Freizeit sind wir Rad gefahren und waren gemeinsam auf Partys.

Dann hat sich alles Plötzlich geändert! Du hast mir auf einmal erzählt, dass du in Maria verliebt bist. Das konnte ich nicht glauben. Ich wollte, dass wir Freunde bleiben. Du hast mir aber gesagt, du willst das nicht. Ich finde es schade, dass du mich seitdem nie wieder angerufen oder getroffen hast. Ich habe immer geglaubt, dass wir echte Freunde sind. Ich finde es wirklich schade, dass du nicht mehr mit mir über deine Probleme sprechen willst.

Ruf doch mal an! Wir sprechen einfach miteinander und es wäre schön, wenn wir wieder Freunde sein könnten. Bis bald!

Liebe Grüße
Steffi


Wähle für die Aufgaben 11 bis 15 die richtige Lösung A,B oder C.

11. Was macht Leo auf Facebook?

Correct! Wrong!

12. Wann freut sich Steffi?

Correct! Wrong!

13. Was möchte Steffi von Leo wissen?

Correct! Wrong!

14. Was passiert in letzter Zeit?

Correct! Wrong!

15. Steffi ........

Correct! Wrong!

Test 2 Lesen teil 3 A2

Teil 4

Sechs Jugendliche suchen im Internet nach Multimedia-Geräten.
Lies die Aufgaben 16 bis 20 und die Anzeige A bis F.

A. “Lingua-Power”
Unsere Sprachschule im Stadtzentrum (Rheinstraße 8,Ecke Gerberstraße) besteht seit 2012 und beschäftigt internationale Sprachlehrer mit langjähriger Erfahrung. Neben Englisch, Französisch und Italienisch können Sie auch die Kultur jedes Landes Kennenlernen.

B. Musikschule “Musika”
Bei “Musika” am Hauptbahnhof können Kinder, Jugendliche und Erwachsene verschiedene Musikinstrumente lernen- in Gruppen oder in einem Einzelkurs. Schneller Erflog zu sehr niedrigen Preisen. Sonderpreise für Familien! Wir beraten Sie gern beim Kauf Ihres Instruments.

C. Nachhilfe
Für alle Klassen und in allen Fächern bieten wir Hilfe an. Der Unterricht findet bei zu Hause statt, zu jeder passenden Zeit. Unsere Lehrer sind immer pünktlich, haben viel Erfahrung und garantieren gute Noten. Mit uns macht Schule keine Probleme mehr.

D. Fitnessstudio “Total fit”
Bei uns können Sie in Kurzer Zeit fit werden. Wenn Sie ein paar Kilos verlieren möchten, geht das mit unseren neuen Methoden ganz schnell. Keine Hungerdiät! Wir verhelfen Ihnen zu einer neuen Figur, die sich lange hält. Tun Sie also etwas für Ihre Gesundheit!

E. Informatikkurs
Ohne Computer geht gar nicht, lernen Sie also den richtigen Umgang damit. Unser Angebot ist groß. Bei uns können Sie folgende Kurse besuchen: ECDL, Microsoft Office und ICT-Kurse. Kursbeginn jeden zweiten Montag, Kursdauer zwei bis vier Wochen.

F. Karate-Kurs
Das haben Sie wahrscheinlich noch nie erlebt: In unseren Kursen lernt man Karate mit Musik. So ist es einfacher und macht auch viel mehr Spaß. Ideal für Mädchen. Probieren Sie es aus! Sonderangebot bis Ende der Woche: Geschwister und Ehepaare zahlen die Hälfte!

Welche Anzeige passt zu welcher Person?
Die Anziege zu dem Beispiele kannst du nicht mehr wählen. Für eine Aufgabe gibt es keine Lösung. Markiere so : X

0. Marlene möchte Englisch lernen, denn sie möchte später in England studieren
16. Simon möchte im Internet surfen lernen.
17. Greta findet sich zu dick.
18. Sarah möchte in ihrer Freizeit Latin-Tänze lernen.
19. Erik ist nicht gut in der Schule.
20. Paula möchte Klavier spielen lernen.
Hören
Teil 1

Du hörst fünf kurze Texte. Du hörst jeden Text zweimal.

Wähle für die Aufgaben 1 bis 5 die richtige Lösung A, B oder C.

1. Warum ihr Vater ein neues Haus gekauft hat.

Correct! Wrong!

Test 2 Hören teil 1/2 A2

2. Welche Sehenswürdigkeit möchte Sascha in Berlin besuchen?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören teil 1/2 2 A2

3. Welche Hausarbeit findet Sabine am langweiligsten?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören teil 1/3 A2

4. Warum möchte Sebastian anfangen Sport zu treiben?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören teil 1/4 A2

5. Wie wird das Wetter am Wochenende?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören teil 1/5 A2
Teil 2

Du hörst ein Gespräch. Du hörst den Text zweimal.
Wie war Alisas Tag gestern?
Wähle für die Aufgaben 6 bis 10 ein passendes Wort aus A bis I.
Wähle jeden Buchstaben nur einmal. Sieh dir jetzt die Wörter an.

A. Wecker klingelt         B. Restaurant      C. Computer-Seminar D. leckere Burger          E. Mein Bruder weinen         F. Kuchen G. Rad                            H. Geschwister aufpassen                     I. Frühstück

0. Alisas Eltern
6. Alisa
7. Fabian
8. Viola
9. Marie
10. Jakob
Teil 3

Du hörst ein Gespräch. Du hörst den Text zweimal.

Wähle für die Aufgaben 11 bis 15 die richtige Lösung A, B oder C.

11.Welche Fremdsprache möchte Ilona noch lerne?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören Teil 3 A2

12. Was kocht Janine heute Abend?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören Teil 3/1 A2

13. Warum möchte Emma in den Sommerferien jobben?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören Teil 3/3 A2

14. Wohin möchten die Jugendlichen nach der Schule gehen?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören Teil 3/4 A2

15. Womit wollen die beiden Mädchen auf dem Flohmarkt viel Geld verdienen?

Correct! Wrong!

Test 2 Hören Teil 3/5 A2
Teil 4

Du hörst ein Interview. Du hörst den Text zweimal.

Wähle für die Aufgaben 16 bis 20 “Ja” oder “Nein”


16. Schüler zwischen 11 und 16 Jahren haben an diesem Wettbewerb teilgenommen.

Correct! Wrong!

17. Den Geldpreis bekam nicht der Gewinner des Wettbewerbs, sondern er ging an Kinder in Not.

Correct! Wrong!

18. Sonjas Plakat zeigt Kinder im Meer.

Correct! Wrong!

19. Die Idee hat Sonja aus dem Internet.

Correct! Wrong!

20. Sonja möchte später in Afrika studieren.

Correct! Wrong!

Test 2 Hören Teil 4/1 A2

Schreiben
Teil 1

Du möchtest mit deiner Freundin Sarah Kleidung kaufen und schreibst ihr eine SMS.

-Schreib, Was du einkaufen möchtest.
– Sag, wie viel Geld du ausgeben kannst.
– Nenne einen Treffpunkt.

Schreib 20-30 Wörter.
Schreib zu allen drei Punkten.

Teil 2

Du kannst morgen nicht zur Schule gehen. Schreib deinem Klassenlehrer, Herrn Stark, eine E-Mail:

– Entschuldige dich.
– Schreib, warum du fehlen wirst.
– Frag nach den Hausaufgaben.

Schreib 20-30 Wörter.
Schreib zu allen drei Punkten.

Sprechen

Teil 1

Du nimmst vier Karten und stellst mit diesen Karten vier Fragen.
Dein Partner/ Deine Partnerin antwortet.

Kandidat 1:
Fragen zur Person
Karten: Wohnort? Frühstück? Adresse? Tee?

Kandidat 2:
Fragen zur Person
Karten: Bücher lesen? Klasse? Freizeit? Schule?

Teil 2

Du bekommst eine Karte und erzählst etwas über dein Leben.

Aufgabenkarte A
von sich erzählen

Wie verbringst du gern deine Freizeit?
Hobby? zu Hause? Freunde? Musik?

Aufgabenkarte B
von sich erzählen

Würdest du gern ins Ausland reisen?
Land? Verkehrsmittel? Warum? Mit wem zusammen?

Teil 3

Aufgabenblatt A

Ihr habt am Freitag keine Schule und wollt eure Katze zum Tierarzt bringen.
Wann könnt ihr euch treffen?

Freitag, 01.11.

08.00 länger schlafen
09.00
10.00
11.00
12.00 mit Mario skaten
13.00
14.00
15.00
16.00
17.00 einkaufen gehen
18.00
19.00
20.00 E-Mail an Luise schreiben
21.00

Aufgabenblatt B

Ihr habt am Freitag keine Schule und wollt eure Katze zum Tierarzt bringen.
Wann könnt ihr euch treffen?

Freitag, 01.11.

08.00 
09.00 gemütlich frühstücken
10.00
11.00
12.00
13.00
14.00 Bücher in der Bibliothek abgeben
15.00
16.00
17.00
18.00 Mit Mama das Abendessen kochen
19.00
20.00 mit Freunden ins Kino
21.00

Notizen:
nicht vergessen: