Die Hausschuhe der Großmutter

Heute fahren wir ins Theater. Das machen wir immer gern. Tante Lina geht schon aus dem Haus. Sie muss früher ins Theater kommen. Sie muss sich dort ein anderes Kleid anziehen. “Kommt bitte nicht zu spät,” ruft sie lustig.

Die Großmutter kämmt mein Haar. Sie hat ein langes schwarzes Kleid an. Martha geht auch mit uns Ins Theater. Sie ist schon fertig und wartet auf uns.

“Es ist Zeit, ihr müßt gehen,”ruft Evchen. Sie sitzt am Tisch und isst ihr Abendbrot. “In zehn Minuten fährt euer Zug.” Sie freut sich. Sie bleibt allein zu Hause. Da kann sie Bücher lesen und Torte und Schokolade essen.

Im Zug findet die Großmutter unsere Fahrkarten nicht. Der Kontrolleur steht da und wartet. Unzufrieden sagt er etwas, aber wir verstehen seine Worte nicht. “Was sagen Sie?” fragt die Großmutter. “Meinen Sie, wir haben keine Fahrkarten?” Sie sucht und sucht in ihrer Handtasche nach den Fahrkarten. Doch sie kann sie nicht finden.

“Aber da sind doch die Fahrkarten,”sagt eine alte Dame und zeigt auf Großmutters Hut. Wirklich, da sind sie, alle drei. Die Menschen lachen. Auch der Kontrolleur wird lustig.
“Ihr wolltet doch alles schnell machen, und das ist das Resultat,” sagt die Großmutter unzufrieden.

Ich sehe aus dem Fenster. Bald müssen wir in München ankommen. Es wird dunkel. Die Großmutter sitzt auf ihrem Platz. Die Fahrkarten hat sie jetzt in der Hand. Von Zeit zu Zeit sieht sie auf die Fahrkarten. Das macht sie ruhiger.
“Oh! Oh! Frau Weinert!” ruft Martha laut. “Sehen Sie, Sie haben ja Ihre Hausschuhe noch an!” Wir sehen auf Großmutter Schuhe. Wirklich! Unter Ihrem schwarzen Kleid sieht man ihre blauen Hausschuhe. Die Menschen lachen.

“Ich fahre jetzt zurück. Du musst mit dem Kind allein ins Theater gehen, Martha,”sagt die Großmutter leise. Sie ist rot im Gesicht geworden. “Ich will doch kommen,aber bestimmt kann ich es nicht sagen.” Die Menschen lachen nicht mehr. Die Großmutter hat keine anderen Schuhe mit. Jetzt sympathisieren die Menschen mit der Großmutter.

1. Die Familie fährt heute ins Theater.

Correct! Wrong!

2. Tante Lina fährt ins Theater.

Correct! Wrong!

3. Martha hat ein langes schwarzer Kleid an.

Correct! Wrong!

4. Evchen will allein zu Hause bleiben.

Correct! Wrong!

5. Die Großmutter kann die Fahrkarten nicht finden.

Correct! Wrong!

6. Die Großmutter findet die Fahrkarten in der Handtasche.

Correct! Wrong!

7. Die Großmutter hat vier Fahrkarten.

Correct! Wrong!

8. Sie ist unzufrieden.

Correct! Wrong!

9. Die Erzähler fährt nach Berlin.

Correct! Wrong!

10. Die Fahrkarten liegen jetzt in Großmutters Handtasche.

Correct! Wrong!

11. Die Großmutter hat ihre Hausschuhe an.

Correct! Wrong!

12. Die Großmutter hat andere Schuhe mit

Correct! Wrong!

Die Hausschuhe der Großmutter